Trauma & Transformation: Als Trauma-Coach und traumasensible Familientherapeutin weiß ich: Das Leben ist ein ständiger Fluss von Höhen und Tiefen. Während viele Momente Freude und Glück bringen, gibt es Zeiten, in denen wir mit Traumata und Lebenskrisen konfrontiert werden. In dieser Kategorie erkunde ich den schmerzhaften Weg des Traumas und die daraus resultierende Transformation, die zu tieferem Verständnis und Wachstum führen kann.

Ein Trauma, sei es emotional, physisch oder psychisch, hinterlässt oft tiefe Narben. Es kann uns aus der Bahn werfen, unsere Perspektive verändern und uns manchmal sogar das Gefühl geben, verloren zu sein. Doch inmitten dieses Schmerzes liegt auch die Möglichkeit der Transformation. Es ist die Reise von der Dunkelheit ins Licht, von der Verwundung zur Heilung.

Lebenskrisen, ob durch Verlust, Krankheit, Beziehungsenden oder andere tiefgreifende Veränderungen, können uns ebenfalls an unsere Grenzen bringen. Sie fordern uns heraus, uns selbst und unsere Überzeugungen infrage zu stellen. Doch auch hier, in diesen dunkelsten Momenten, liegt die Chance zur Neugestaltung und zum Wachstum.

In „Trauma & Transformation“ teile ich Erkenntnisse, Strategien und Geschichten, die helfen, den Heilungsprozess zu verstehen und zu unterstützen. Es geht darum, die Kraft in sich selbst zu finden, sich mit anderen zu verbinden und einen Weg zur Transformation zu entdecken.

Egal, wo du dich auf deiner persönlichen Reise befindest, diese Kategorie bietet dir einen sicheren Raum, um zu lernen, zu heilen und dich weiterzuentwickeln. Es ist eine Einladung, die Tiefen und Höhen des Lebens zu erkunden und dabei eine tiefere Verbindung zu dir selbst und anderen zu finden.

Selbstschädigung durch Bagatellisierung: ‚Bei mir war es doch nicht so schlimm‘

Der Satz „Bei mir war das doch alles nicht so schlimm“ begegnet mir in meiner Arbeit als systemische Therapeutin und traumasensible Coachin gerade bei Frauen, die sexualisierte Gewalt erlebt [...]

2024-05-17T13:43:25+02:0014. Mai 2024|2 Kommentare

Gewalt in der Familie: Kontakt abbrechen oder halten – 20 Fragen

Kontakt abbrechen oder halten, ist eine in unserer Gesellschaft moralisch sehr aufgeladene Frage. Die Frage, wie gehe ich mit meinen Eltern um, wie könnte ich den Kontakt zu ihnen [...]

2024-04-29T22:17:29+02:0026. April 2024|2 Kommentare

Im Kontakt bleiben oder Kontaktabbruch: Was ist besser für deine Heilung nach Trauma?

Kontaktabbruch zur Familie nach sexueller und/oder physischer Gewalt innerhalb der Familie, darüber scheiden sich die Geister. In meiner Social-Media-Blase häufen sich die Aufforderungen, dies nicht zu tun und lieber [...]

2024-04-29T21:29:03+02:0025. April 2024|4 Kommentare

Überwindung von Einsamkeit: Bindungssicherheit als Schlüssel zur Heilung früher Verletzungen

Einsamkeit überwinden zu können, wünschen sich viele Menschen. Der Grund: Einsamkeit ist in der westlichen Gesellschaft ein weitverbreitetes Phänomen. In England gibt es sogar ein Ministerium für Einsamkeit. Es [...]

2024-02-11T18:48:54+01:0011. November 2023|6 Kommentare

Stressabbau und Entspannung: Selbstfürsorge-Routinen, die wirklich funktionieren

Stressabbau und Entspannung durch Selbstfürsorge - gerade im Herbst ist dies enorm wichtig. Der Herbst verkürzt die Tage und dieser Wechsel bedeutet für mich immer erst einmal Stress. Der [...]

2023-11-03T17:19:58+01:0022. Oktober 2023|7 Kommentare

Bei Komplimenten von Männern reagieren meine Trauma-Muster

Ist meine spontane Reaktion auf Situationen immer angemessen? Keineswegs. Meine erste Reaktion ist mitunter eine Reaktion aus einem Trauma-Muster heraus. Weil diese Muster unser Verhalten, unsere Reaktionen beeinflussen, ist [...]

2024-02-25T02:40:47+01:0020. August 2023|0 Kommentare
Nach oben