12 von 12 September 2022 – Ein Tag in der Brandenburg-Klinik

Aktion 12 Fotos am 12 / Danke Judith von #sympatexter und Caro von #draussennurkaennchen

Panorama von meiner Zimmertür aus, in der Brandenburg Klinik, Haus Barnim.  Ich mag die Sieh dir diese Rezension von Brandenburgklinik – Haus Barnim auf Maps an Farbigkeit und den einladenden Blick in den Himmel. Außerdem schätze ich das Privileg einen Balkon nutzen zu können sehr.

Die Umgebung der Brandenburg-Klinik

12 von 12 September 2022

Allein das Gelände hier lädt zum Atem holen und runterkommen ein. Ich genieße es, nur kurz vor die Tür zu gehen und mitten in der Natur zu sein. Mit Vogelkrach und Blätterrauschen.

Essen

12 von 12 September 2022

Mittagessen. Das Experiment glutenfreie Ernährung ist gescheitert. Während alle anderen im Speisesaal 3 Wahlessen zur Verfügung haben, habe ich keine Wahl. Ich darf essen was auf den Tisch kommt und das ist gefühlt mindestens 3 mal pro Woche Kochfisch. Ich haaaaasssse Kochfisch. Erinnert mich einfach zu sehr an das Silvester-Essen meiner Kindheit. Widerlich riechender und aussehender Karpfen blau.

Business

12 von 12

Jeden Tag ein wenig für das eigene Business tun. In dieser Woche nehme ich an der Challenge von Beatrice Madach teil und lerne ein paar Dinge über das drehen von Videos. Ich darf erstmal ein wenig sparen, wenn ich das Geld zusammen habe, melde ich mich an zu ihrer Video school.

Ambigramm

Super spannend. Ich hatte zwar gelesen, dass diese Plastik ein Ambigramm ist, aber erst heute habe ich gesehen, wie das funktioniert. Egal ob ich mich vor oder hinter die beiden Worte stelle, auf beiden Seiten lese ich die Worte ‚Liebe‘ und ‚Hass‘. Ich bin schwer beeindruckt.

Kunsttherapie

Ein wenig traurig war ich heute schon. Die Reha geht dem Ende entgegen, heißt, heute hatte zum letzten Mal Kunsttherapie. Das war in der ganzen Zeit hier meine Lieblingstherapie.

Das neue #ngf-Buch ist da

Heute gab es Post. Meine Belegexemplare für das neue ‘nicht gesellschaftsfähig‘ Buch sind da. Es fühlt sich gut an, Teil so eines wichtigen Projekts zu sein.

Freizeit

Mir einfach mitten am Tag ein leckeres Getränk gönnen. Immer nur Wasser und Kaffee ist dann doch langweilig.

Ein Gewitter zieht auf.

Berichte schreiben

Viel Arbeit habe ich mir mitgenommen, doch erst heute setze ich mich an den ersten Bericht. Kollege Daniel möge es mir verzeihen. Ehrlich, ich liebe es, Therapeutin zu sein, ich liebe die direkte Zusammenarbeit mit den Klient:innen, aber ich HASSE es, Berichte schreiben zu müssen.

Nacht

12 von 12 September 2022

Ein kurzer Abend-Spaziergang, bevor ich mich ins Traumland zurück ziehe.

Vollmondnacht. …und nein, ich heule ihn nicht an, ich finde ihn einfach nur schön.

Vielen Dank fürs Lesen. Mit einem Abo, einem Like oder einen Kommentar unterstützt du meine Arbeit.

In Verbundenheit

Hinterlasse einen Kommentar

Hallo, ich bin Sylvia

systemische Therapeutin, Trauma-Coach und Bloggerin. Seit über 20 Jahren arbeite ich mit Paaren, Familien und Einzelpersonen daran, negative Kindheitsprägungen und frühe Traumata zu lösen und ein Leben voller Selbstvertrauen, innerem Frieden und emotionaler Stabilität zu führen.
Für ein erfülltes Leben in Verbundenheit.

Quietschfidel Wolken schaufeln
Mein Motto des Jahres 2024

Blogartikel mit Haltung

Frisch gebloggt:

Lichtblick

Abonniere meinen Newsletter für deine monatliche Portion Inspiration für Über-Lebenskünstler:innen.

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

LUST AUF MEHR?

TRAGE DICH EIN UND ERHALTE "LICHTBLICK"
MEINEN NEWSLETTER MIT NEUEN BEITRÄGEN, ZITATEN, TIPPS FÜR SELBSTLIEBE & LEBENSFREUDE.

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.