Fantastische Fragmente – Von Amuletten, Todesengeln und Übermenschen


Drei Autorinnen treffen sich zu einem Kaffee. Sie reden über ihre Arbeit. Das Gespräch führt zu drei Romanen, welche zum Teil schon veröffentlicht sind.
Sylvia Tornau: „Seraphina – Auf der anderen Seite“, ein dunkles Märchen
Sharlene Anders: „Weltwirker“, ein phantastisches, transmediales Story-Universum
Claudi Feldhaus: Zimazans, eine dystopische Romantasy.

Zu jedem dieser Romane gibt es eine bisher unveröffentlichte Vorgeschichte. An diesem Abend entsteht die Idee zu der vorliegenden Anthologie Fantastische Fragmente.
Eine Königstochter begibt sich auf die Reise, um aus Gegensätzen ein Ganzes zu schaffen. Sie will ihr verzaubertes Königreich zu erlösen. Ein einsamer Engel sucht die verbotene Nähe zu jenem, der ihn berührte, wie niemand zuvor. Und eine Frau mit lahmen Flügeln macht sich auf den Weg, die Mächtigste ihres Metropols zu werden.
Drei Geschichten unterschiedlich in Stil und Sprache. Sie sind verbunden durch das Genre Dark Fantasy sowie durch ihre Themen Verrat, Liebe. Mit dabei ist auch die Suche nach dem eigenen Platz im Leben.

Über Sylvia Tornaus Beitrag:

Zauberei, Verrat und Mord. Die Hoffnung des Volkes lebt wohlbehütet im Königspalast. Allerdings wird sie abgeschirmt von allen Kontakten außerhalb der Palastmauern. Auf eine Flucht folgt eine Reise ins Ungewisse. Mit dabei viele Fragen im Gepäck und Einsamkeit. Nur der Flug eine Krähe bietet hier noch Orientierung.

Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN 978-3-7531-7128-9
Seitenzahl 228

Rezension

Als eBook 6,99 € und Taschenbuch 11,99 €
Kaufen

Im Podcast #15 – Writers Tears und Fantastische Fragmente der BuchWerkstatt von Regina Lehrkind sprechen wir über die Anthologie, über die Besonderheiten beim Schreiben von fantastischer Literatur und über lecker Whisky. Viel Spaß beim Hören!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Hinterlasse einen Kommentar

Hallo, ich bin Sylvia

systemische Therapeutin, Trauma-Coach und Bloggerin. Seit über 20 Jahren arbeite ich mit Paaren, Familien und Einzelpersonen daran, negative Kindheitsprägungen und frühe Traumata zu lösen und ein Leben voller Selbstvertrauen, innerem Frieden und emotionaler Stabilität zu führen.
Für ein erfülltes Leben in Verbundenheit.

Quietschfidel Wolken schaufeln
Mein Motto des Jahres 2024

Blogartikel mit Haltung

Frisch gebloggt:

Lichtblick

Abonniere meinen Newsletter für deine monatliche Portion Inspiration für Über-Lebenskünstler:innen.

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

LUST AUF MEHR?

TRAGE DICH EIN UND ERHALTE "LICHTBLICK"
MEINEN NEWSLETTER MIT NEUEN BEITRÄGEN, ZITATEN, TIPPS FÜR SELBSTLIEBE & LEBENSFREUDE.

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.